Wünsche

Das, was ich mir wünsche, darf ich auch haben.

das-was-ich-mir-wuensche-darf-ich-auch-habenIn meiner Kindheit habe ich oft den Satz gehört: „Kinder, die was wollen, kriegen was auf die Bollen.“ Kein Wunder, dass ich damit begann, mich mit dem zu bescheiden, was es gab. Bis ich den Song von Gitte hörte: „Ich will alles und zwar sofort!“ Wie geht es Dir mit dem Wünschen und Bekommen? Darfst Du annehmen, was Du Dir wünschst?

Ich bin dankbar für meine Gefühle, weil sich mit ihrer Hilfe meine Wünsche erfüllen!

ich-bin-dankbar-fuer-meine-gefuehle-weil-sich-mit-ihrer-hilfe-meine-wuensche-erfuellenSpätestens seit dem Buch „The Secret“ wissen wir, dass die Erfüllung unserer Wünsche und Ziele durch das Hinzuziehen unserer Gefühle viel einfacher ist. Welche Wünsche hast Du und welche Gefühle wirst Du haben, wenn Deine Wünsche erfüllt sind?

Meine Gefühle helfen mir dabei, meine Wünsche zu manifestieren!

meine-gefuehle-helfen-mir-dabei-meine-wuensche-zu-manifestierenOft sind wir mit unseren Gedanken in der Vergangenheit und fühlen Trauer über verlorenes oder Wut über Ungerechtigkeiten. Wie wäre es, wenn Du heute einmal diese Trauer und Wut bis auf den Grund fühlst – denn dann bist Du frei, die Freude und das Glück zu fühlen, was Du haben wirst, wenn Du bekommst, was Du Dir wünschst.

Ich bin so dankbar, dass ich immer genügend Geld habe, um alle meine Bedürfnisse erfüllen zu können.

ich-bin-so-dankbar-dass-ich-immer-genuegend-geld-habe-um-alle-meine-beduerfnisse-erfuellen-zu-koennenWie war es in Deiner Kindheit, war da oft der Monat länger, als das Geld reichte? Oft nehmen wir diese Erfahrungen mit ins Erwachsenenleben und erzeugen genau die Situation, die uns traumatisiert hat. Wenn Du diese Affirmation nutzt, kann es sein, dass die alte Traurigkeit wieder hochgespült wird. Das ist gut. Denn dann kann sie heilen.

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Hier die Datenschutzerklärung anschauen

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich