Vergebung

Ich bin bereit, mir selbst und anderen zu verzeihen!

ich-bin-bereit-mir-selbst-und-anderen-zu-verzeihen_1“ height=Vergeben ist einer der heilsamsten und einer der schwersten Schritte, die wir gehen können. Wenn wir nicht vergeben, sind wir gefangen in schlechten Erinnerungen, die wir konservieren. Sobald wir verzeihen, sind wir frei. Am wichtigsten ist es, dass wir uns selbst verzeihen, denn wir tun immer das allerbeste, was gerade möglich ist.

Schenke Dir Frieden durch Vergebung!

schenke-dir-frieden-durch-vergebungWenn wir wütend auf andere sind, schaden wir uns selbst am allermeisten. Wir sind nicht mehr in unserer Mitte und produzieren Stresshormone, die unseren Körper schädigen. Wie kannst Du heute Deine Wut oder Deinen Ärger loslassen, den anderen vergeben und dadurch zu Deinem inneren Frieden zurückkehren?

Ich schließe Frieden mit allem, was ist!

ich-schliesse-frieden-mit-allem-was-ist„Am Zorn festhalten ist wie Gift trinken und erwarten, dass der andere dadurch stirbt.“ Buddha
Manchmal sind wir so verletzt, dass wir noch jahrelang auf denjenigen wütend sind, der uns eine Wunde zugefügt hat. Interessant ist, dass wir dadurch nicht dem anderen schaden, sondern nur uns selbst. Wem kannst heute vergeben?

Ich vergebe, denn ich weiß, dass jeder immer sein Bestmögliches gibt.

ich-vergebe-denn-ich-weiss-dass-jeder-immer-sein-bestes-gibtWas tun, wenn jemand mal so richtig fies und blöd ist? Wenn jemand uns verletzt und wir das Gefühl haben, er oder sie tut das mit voller Absicht? So etwas geschieht oft in unseren Beziehungen. Wie wäre es, wenn wir davon ausgingen, dass der andere immer das beste tut, was ihm gerade möglich ist?

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich