sprachederliebe

Komm, lass‘ Dich lieben!

komm-lass-dich-liebenEs gibt die fünf Sprachen der Liebe: Lob und Anerkennung, Zeit für Dich, Geschenke, Hilfsbereitschaft und Zärtlichkeit. Jeder von uns spricht eine bis zwei dieser Sprachen. Wenn nun der oder die Liebste genau dieselbe Sprache spricht, ist alles schön. Was aber, wenn der andere eine andere spricht? Kannst Du Dich einfach so lieben lassen?

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich