Seele

Liebe und achte die Gefühle als Sprache Deiner Seele!

liebe-und-achte-die-gefuehle-als-sprache-deiner-seeleEs ist gar nicht so leicht, zu unterscheiden, wann unsere Seele versucht, uns etwas mitzuteilen und wann sich ein altes Muster bemerkbar macht, das wir uns – meist in unserer Kindheit – angewöhnt haben, um geliebt zu werden. Schaue Dir daraufhin heute mal alle Deine Gefühle an, die in Dir aufsteigen.

Nimm Deinen Körper als Tempel Deiner Seele wahr!

nimm-deinen-koerper-als-tempel-deiner-seele-wahr“ height=Ist Dein Körper der Tempel Deiner Seele? Oder nimmst Du ihn als selbstverständlich hin, ohne Dich besonders um ihn zu kümmern? Achte doch heute einmal besonders darauf, was Du in Deinem Körper spürst und welche Signale er Dir sendet.

Lass‘ Liebe Dein Herz, Deine Seele, Deinen Geist und Deinen Körper erfüllen!

Wo wohnt die Liebe? Wohnt sie im Herzen, in der Seele, im Geist oder im Körper? In bestimmten Religionen wird sie nur in einem Bereich des Lebens verortet, andere Bereiche, wie z.B. das körperliche wird verteufelt. Wie wäre es, wenn wir der Liebe gestatteten, uns ganz zu durchfluten?

Ich öffne mich für die Botschaften meiner Seele

ich-oeffne-mich-jetzt-fuer-die-botschaften-meiner-seeleWeißt Du, wie Du die Botschaften Deiner Seele wahrnehmen kannst? Es gibt verschiedene Möglichkeiten: Meditation, Aufenthalt in der Natur etc. Aber auch körperliche Symptome sind Botschaften Deiner Seele. Was kannst Du heute tun, um Dich den Botschaften Deiner Seele zu öffnen?