Liebe

Liebst Du es, Dich regelmäßig zu bewegen?

liebst-du-es-dich-regelmaessig-zu-bewegen“ height=„Wer rastet, der rostet.“ ist ein altes Sprichwort. Regelmäßige Bewegung ist wichtig, damit unser Körper und unser Geist gut funktionieren. Aber genau das ist heute, wo wir einen Großteil der Zeit sitzen, schwierig. Da ist es hilfreich, wenn wir eine Bewegungsform finden, die uns erfreut. Welche Bewegungen machen Dich glücklich?

Konzentriere Dich auf das, was Du liebst und ziehe es so in Dein Leben!

konzentriere-dich-auf-das-was-du-liebst-und-ziehe-es-so-in-dein-lebenWoran denkst Du im Laufe des Tages: Daran, dass es Dir schlecht geht? Daran, dass Du allein bist? Daran, dass Du verletzt wurdest? Nach dem Gesetz der Anziehung wirst Du genau das wieder anziehen, worauf sich Dein Geist konzentriert. Wie wäre es, wenn Du heute einmal nur an das denkst, was Du liebst?

Bist Du bereit für eine erfüllende Liebesbeziehung?

bist-du-bereit-fuer-eine-erfuellende-liebesbeziehungWie waren Deine Liebesbeziehungen bisher? Haben sie Dein Herz, Deine Seele und Deinen Körper erfüllt? Oder war immer irgendetwas, das Dich gestört hat? Mach‘ doch heute einmal eine Liste all der Eigenschaften, die Dein Traumpartner / -partnerin haben sollte. Denn Dein Unterbewusstsein kann besser finden, was Du Dir bewusst gemacht hast.

Sei dankbar, wenn Du das Wunder der Liebe erleben darfst!

sei-dankbar-wenn-du-das-wunder-der-liebe-erleben-darfstIst Dir die Liebe schon einmal begegnet? So, dass Dir die Knie weich wurden? Wenn ja, dann kann ich Dir nur gratulieren, Du hast ein großes Glück erfahren. Wenn nein – oder wenn Du jetzt gerade nicht die Liebe erlebst, die Du Dir wünschst, dann schau doch heute einmal, welcher Glaubenssatz da aktiv ist – und was Du dagegen tun kannst.

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich