Liebe

Liebe und achte die Gefühle als Sprache Deiner Seele!

liebe-und-achte-die-gefuehle-als-sprache-deiner-seeleEs ist gar nicht so leicht, zu unterscheiden, wann unsere Seele versucht, uns etwas mitzuteilen und wann sich ein altes Muster bemerkbar macht, das wir uns – meist in unserer Kindheit – angewöhnt haben, um geliebt zu werden. Schaue Dir daraufhin heute mal alle Deine Gefühle an, die in Dir aufsteigen.

Liebe Deinen Körper und sorge gut für ihn!

liebe-deinen-koerper-und-sorge-gut-fuer-ihnWie wichtig ist Dir Dein Körper? Ist er für Dich selbstverständlich? Oder achtest Du auf ihn und auf seine Bedürfnisse nach Bewegung, nach Entspannung, nach gesundem Essen, gesunder Luft und auch nach Streicheleinheiten? Nimm‘ Dir doch heute mal die Zeit, auf die Signale Deines Körpers zu achten und auf sie einzugehen.

Liebe alle Zellen Deines Körpers!

liebe-alle-zellen-deines-koerpersWie gehst Du mit Deinem Körper um? Ist er für Dich einfach nur da? Oder vielleicht sogar ein lästiges Anhängsel, das Bedürfnisse hat? Oder siehst Du ihn, als das, was er wirklich ist: Das Fahrzeug Deiner Seele? Wie wäre es, wenn Du Dich heute einmal bei Deinem Körper dafür bedankst, dass er immer bei Dir ist und Dich durch‘s Leben trägt?

Ist Deine Familie für Dich ein wundervoller Ort der Kraft?

/ist-deine-familie-fuer-dich-ein-wundervoller-ort-der-kraft„Familie kann man sich nicht aussuchen“, heißt es. Aber man kann sich aussuchen, wie man mit der Familie umgeht. Familie sind auch unsere Wurzeln. Und unsere Wurzeln sollten wir wertschätzen, denn ohne Wurzeln kann kein Mensch gut überleben. Wie wäre es, wenn Du heute einmal schaust, was es alles positives in Deiner Familie gibt?