Körper

Liebe und achte die Gefühle als Sprache Deiner Seele!

liebe-und-achte-die-gefuehle-als-sprache-deiner-seeleEs ist gar nicht so leicht, zu unterscheiden, wann unsere Seele versucht, uns etwas mitzuteilen und wann sich ein altes Muster bemerkbar macht, das wir uns – meist in unserer Kindheit – angewöhnt haben, um geliebt zu werden. Schaue Dir daraufhin heute mal alle Deine Gefühle an, die in Dir aufsteigen.

Liebe Deinen Körper und sorge gut für ihn!

liebe-deinen-koerper-und-sorge-gut-fuer-ihnWie wichtig ist Dir Dein Körper? Ist er für Dich selbstverständlich? Oder achtest Du auf ihn und auf seine Bedürfnisse nach Bewegung, nach Entspannung, nach gesundem Essen, gesunder Luft und auch nach Streicheleinheiten? Nimm‘ Dir doch heute mal die Zeit, auf die Signale Deines Körpers zu achten und auf sie einzugehen.

Weißt Du, dass Du einen schönen Körper hast?

weisst-du-dass-du-einen-schoenen-koerper-hast“ height=Wir alle haben unterschiedliche Körper: große, kleine, dicke und dünne. Wer bestimmt denn, welcher schön und welcher hässlich ist? Es gibt kaum jemanden, egal, wie schön er ist, der seinen Körper komplett mag. Vielleicht schaust Du heute einmal, was Du an Deinem Körper magst und das, was Du nicht magst, versuche, mit Liebe wahrzunehmen.

Nimm Deinen Körper als Tempel Deiner Seele wahr!

nimm-deinen-koerper-als-tempel-deiner-seele-wahr“ height=Ist Dein Körper der Tempel Deiner Seele? Oder nimmst Du ihn als selbstverständlich hin, ohne Dich besonders um ihn zu kümmern? Achte doch heute einmal besonders darauf, was Du in Deinem Körper spürst und welche Signale er Dir sendet.