Fülle

Erfahre Fülle, Wohlstand und Reichtum, was auch immer Du tust!

erfahre-fuelle-wohlstand-und-reichtum-was-auch-immer-du-tust„Im Schweiße Deines Angesichts sollst Du Dein Brot essen.“ steht in der Bibel. Das bedeutet, dass Du nur unter großen Mühen genug hast, um Dich satt zu essen, oder gar reich zu werden! Oder könnte es sein, dass es viel einfacher ist, Fülle zu erfahren? Schau‘ doch heute einmal, welche Glaubenssätze in Dir zum Thema Reichtum wirken.

Genieße die Fülle in Deinem Leben!

geniesse-die-fuelle-in-deinem-lebennKennst Du das Gefühl, in der Fülle des Lebens zu schwelgen? Z.B. zur Weihnachtszeit, wenn es bei jeder Feier Geschenke gibt oder zum Geburtstag, wenn Du reich beschenkt wirst? Im Sommer erinnert uns die Natur an die Fülle, die wir in unserem Leben genießen können. Wie kannst Du Dir heute die Fülle in Deinem Leben bewusst machen?

Genieße die Fülle und den Reichtum in Deinem Leben!

geniesse-die-fuelle-und-den-reichtum-in-deinem-lebenDu kannst Deinen Fokus auf Deinen Mangel richten – dann wirst Du immer mehr Mangel anziehen. Oder Du richtest Deine Aufmerksamkeit auf all den Reichtum, den Du schon hast. Und er wird sich vermehren. Das ist eines der Geheimnisse wohlhabender Menschen. Über welche Deiner Besitztümer bist Du besonders glücklich?

Du darfst in Harmonie mit Geld leben!

du-darfst-in-harmonie-mit-geld-lebenMan sagt, ein Messer ist ein Messer – man kann damit jemanden töten oder man kann es zum Brot schneiden benutzen. Genau so ist es mit Geld. Man kann jemandem etwas zu essen kaufen oder ihn damit unterdrücken. Wie möchtest Du mit Geld umgehen? Siehst Du es als notwendiges Übel oder als Unterstützung für Dein Leben und Deine Ideen?

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich