friedlich

Denke, fühle und handle friedlich!

denke-fuehle-und-handle-friedlichEigentlich sind wir doch alle friedlich, oder? Aber was ist, wenn der Nachbar am Sonntag morgen seinen Laubbläser anwirft oder uns ein Autofahrer die Vorfahrt nimmt? Jeder von uns hat diese Punkte, die uns unfriedlich werden lassen. Welche sind Deine? Und was kannst Du tun, um Dich trotzdem friedlich zu fühlen?

Ich erreiche friedlich meine Ziele!

ich-erreiche-friedlich-meine-zieleHast Du Ziele im Leben? Möchtest Du eine Arbeit haben, die Dir ausreichend Geld einbringt? Oft glauben wir, vor allem im Berufsleben geht das nur, wenn wir unsere Ellenbogen einsetzen. Was wäre aber, wenn Du Deine Ziele auch friedlich erreichen könntest? Was wäre heute Dein erster Schritt darauf zu?

Ich beschließe, friedlich zu leben!

ich-beschliesse-friedlich-zu-lebenWenn uns Menschen im Außen respektlos oder verletzend begegnen, werden wir wütend. Jeder hat spezielle Auslöser, weil wir unterschiedliches erlebt haben. Was macht Dich wütend und wo liegt die Ursache für diese Wut? Denn was uns im Außen begegnet ist nur eine Erinnerung an alte Verletzungen. Diese kannst Du heilen und dann entscheiden, im Frieden zu bleiben.

Jede meiner Begegnungen ist friedlich, freundlich und voller Liebe

jede-meiner-begegnungen-ist-friedlich-freundlich-und-voller-liebeOft begegnen uns Menschen immer wieder unwirsch und unfreundlich. Von denen erwarten wir auch schon gar nichts anderes mehr. Was wäre, wenn Du ihnen heute einmal so begegnen würdest, als wäre es das allererste mal. Vielleicht verhalten sie sich dann auch plötzlich ganz anders. Probier‘s doch mal aus.

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Hier die Datenschutzerklärung anschauen

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich