Frieden

Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts

frieden-ist-nicht-alles-aber-ohne-frieden-ist-alles-nichtsWir haben das große Glück, dass wir hier seit über 70 Jahren keinen Krieg mehr haben. Und das ist auch gut so und soll auch so bleiben. Denn die Bilder von zerstörten Städten und verletzten oder toten Menschen, die uns erreichen, sind schon schrecklich genug. Achte doch heute einmal auf all‘ die Geschenke, die wir durch den Frieden haben.

Sei dankbar, dass wir Frieden haben!

sei-dankbar-dass-wir-frieden-habenWir haben das große Glück, dass wir in Deutschland seit über 70 Jahren keinen Krieg mehr haben. In vielen anderen Ländern sieht das leider ganz anders aus. Wir können aktiv daran mitarbeiten, dass der Krieg in der Welt aufhört oder wir meditieren oder beten für den Frieden. Was kannst oder möchtest Du heute für den Frieden tun?

Bist Du in allen Lebensbereichen in Harmonie?

bist-du-in-allen-lebensbereichen-in-harmonieMan sagt: „Ein Unglück kommt selten allein.“ Wie wäre es, wenn Du heute damit beginnst, etwas ganz Neues zu denken? Und zwar könnte das sein: „Ein Glück kommt selten allein!“ Wie wäre es, wenn Du Dich heute einmal darauf fokussierst, dass Du in allen Lebensbereichen nur Harmonie erlebst?

Entscheide Dich dafür, friedlich zu leben!

entscheide-dich-dafuer-friedlich-zu-lebenEs ist nicht immer ganz einfach, friedlich zu bleiben, wenn andere aggressiv sind. Aber es ist möglich, sich darum zu bemühen. Und ein guter Weg dort hin ist der Entschluss, friedlich zu bleiben. Was nicht bedeutet, dass man alles hinnehmen muss oder geschehen lassen soll. Man kann andere auch friedlich an unfriedlichen Taten hindern.

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich