Fluss

Lass‘ den Fluss des Lebens frei durch Dich hindurch fließen!

lass-den-fluss-des-lebens-frei-durch-dich-hindurch-fliessenDer menschliche Körper besteht zu 70 bis 80 % aus Wasser. Deshalb ist es nicht nur eine Vorstellung, wenn wir den Fluss des Lebens durch uns hindurchfließen lassen. Er tut es auch tatsächlich, wenn wir es erlauben. Wie sehr lässt Du das Wasserelement in Deinem Leben fließen?

Ich bin im Fluss mit dem Rhythmus meines Körpers.

ich-bin-im-fluss-mit-dem-rhythmus-meines-koerpersAlles in dieser Welt hat seine Rhythmen – Tag und Nacht, Ebbe und Flut, die Jahreszeiten – und natürlich auch unser Körper. Wir brauchen Bewegung und wir brauchen Ruhe. Gerade in hektischen Zeiten ist es nicht immer ganz leicht, auf diese Rhythmen zu hören. Was kannst Du heute tun, um im Rhythmus Deines Körpers zu leben?

Ich bin dankbar, dass ich Liebe geben und empfangen darf!

ich-bin-dankbar-dass-ich-liebe-geben-und-empfangen-darfAls Kinder stellen wir die Liebe nicht infrage – sie fließt einfach. Im Laufe der Zeit machen wir aber die Erfahrung, dass die Erwachsenen die Liebe dosieren. So dass wir uns auch Mechanismen angewöhnen, die den freien Fluss der Liebe behindern. Wie wäre es, wenn Du Dir heute einmal erlaubst, einfach so zu lieben und geliebt zu werden?

Ich lasse den Fluss der Fülle in alle Bereiche meines Lebens fließen!

ich-lasse-den-fluss-der-fuelle-in-alle-bereiche-meines-lebens-fliessenKennst Du den Fluss der Fülle? Kannst Du Dir vorstellen, dass die Fülle einfach so in Dein Leben fließt? Oder denkst Du, Du musst viel dafür arbeiten? Lass‘ doch heute einmal Deine Phantasie fließen und folge Deinen Impulsen – und dann achte darauf, was geschieht.

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich