Entspannung

Achte auf die Botschaften Deines Körpers!

 achte-auf-die-botschaften-deines-koerpers height=Wir wissen, was unserem Körper gut tut und was nicht, z.B. wenn wir zu viel Alkohol getrunken haben, wenn wir zu viel oder das falsche gegessen haben oder wenn wir zu viel Stress hatten. Aber oft ignorieren wir das, weil es „nicht so schlimm“ ist – mit teilweise fatalen Folgen! Achte doch heute einmal auf alle Botschaften Deines Körpers.

Entspanne und fühle das Glück in Dir!

entspanne-und-fuehle-das-glueck-in-dir“ height=Hast Du schon mal versucht, unglücklich zu sein, wenn Du entspannt warst? Das funktioniert nicht. Unglücklich sein kannst Du nur, wenn Du angespannt bist. Umgedreht also: Entspanne Dich und Du kannst das Glück fühlen! Wie, wo und mit wem kannst Du Dich heute am allerbesten entspannen?

Je entspannter Du bist, desto mehr kannst Du fühlen!

je-entspannter-du-bist-desto-mehr-kannst-du-fuehlenWenn wir erschrecken, Angst oder Schmerzen haben, verkrampfen sich unsere Muskeln. Was für den Moment auch gut ist, weil wir dann nicht mehr so viel fühlen. Schlimm wird es, wenn diese Verkrampfungen chronisch werden. Dann fühlen wir immer weniger, sowohl negatives und leider auch positives. Was kannst Du heute tun, um Dich zu entspannen?

Sei entspannt und friedlich!

sei-entspannt-und-friedlichWarum werden wir unfriedlich? Oft aus Angst. Und was begünstigt Angst? Anspannung. Wie wäre es also, wenn Du versuchst, heute so entspannt wie möglich durch den Tag zu gehen? Dann hast Du auch weniger Angst und kannst, egal, was geschieht, möglichst friedlich bleiben.