bedingungslos

Glaubst Du an die bedingungslose Liebe?

glaubst-du-an-die-bedingungslose-liebe“ height=Als Kinder lieben wir bedingungslos und glauben, dass alle auf der Welt so lieben – bis wir verletzt werden. Dann beginnen wir damit, Bedingungen zu stellen und erwarten das auch von anderen. Welche Bedingungen stellst Du? Und welche Erwartungen spürst Du von anderen? Lass‘ doch nur für heute mal all diese Vorstellungen los.

Verbreite Liebe und gib sie bedingungslos!

verbreite-liebe-und-gib-sie-bedingungslosVor ein paar Tagen las ich, bedingungslos zu lieben, sei uns Menschen nicht möglich und vor allem auch nicht nötig. Ich finde schon, dass es eine gute Idee ist, zu versuchen, andere Menschen so zu akzeptieren, wie sie wirklich sind und nicht so, wie wir sie gern hätten. Was meinst Du dazu? Möchtest Du selbst bedingungslos geliebt werden?

Was auch immer ich tue, ich werde geliebt!

was-auch-immer-ich-tue-ich-werde-geliebtWir tun manchmal Dinge, die uns eigentlich schaden, weil wir glauben, dass wir dafür geliebt werden. Die Wahrheit ist: Wir werden immer geliebt! Vielleicht nicht immer von den Menschen, von denen wir es uns wünschen. Welche Menschen in Deinem Leben können Dich so sein lassen, wie Du bist?

Ich darf bedingungslos geliebt werden

ich-darf-bedingungslos-geliebt-werdenWann wurdest Du in der Vergangenheit bedingungslos geliebt? Im besten Falle von Deinen Eltern. Aber auch diese Liebe hatte ihre Grenzen, weil auch die meisten Eltern bedingungslose Liebe nicht kannten. So aktivierte sich ein Muster: „Bedingungslose Liebe gibt es nicht.“ Heute kannst Du dieses Muster wieder deaktivieren!