Liebe

Ich erlaube mir, glückliche Beziehungen zu führen!

ich-erlaube-mir-glueckliche-beziehungen-zu-fuehren

Manchmal glauben wir aus den verschiedensten Gründen, dass es uns nicht zusteht, eine glückliche Beziehung zu führen. Das ist ein Irrtum! Wir dürfen glücklich sein, auch wenn andere Menschen unglücklich sind. Es ist unser Geburtsrecht, glücklich zu sein! Und das vor allem in unseren Beziehungen.

Wähle die Liebe!

waehle-die-liebe“ height=Jeden Morgen werden wir wach und können entscheiden: Welchen Weg will ich heute gehen? Will ich den Weg der Liebe und des Friedens gehen oder will ich Auseinandersetzung und Hass? Wie entscheidest Du Dich heute?

Konzentriere Dich auf das, was Du liebst und ziehe es so in Dein Leben!

konzentriere-dich-auf-das-was-du-liebst-und-ziehe-es-so-in-dein-lebenWoran denkst Du im Laufe des Tages: Daran, dass es Dir schlecht geht? Daran, dass Du allein bist? Daran, dass Du verletzt wurdest? Nach dem Gesetz der Anziehung wirst Du genau das wieder anziehen, worauf sich Dein Geist konzentriert. Wie wäre es, wenn Du heute einmal nur an das denkst, was Du liebst?

Sei dankbar, wenn Du das Wunder der Liebe erleben darfst!

sei-dankbar-wenn-du-das-wunder-der-liebe-erleben-darfstIst Dir die Liebe schon einmal begegnet? So, dass Dir die Knie weich wurden? Wenn ja, dann kann ich Dir nur gratulieren, Du hast ein großes Glück erfahren. Wenn nein – oder wenn Du jetzt gerade nicht die Liebe erlebst, die Du Dir wünschst, dann schau doch heute einmal, welcher Glaubenssatz da aktiv ist – und was Du dagegen tun kannst.

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich