Geld / Fülle

Lass‘ zu, dass Dir Geld in Hülle und Fülle zufließt!

lass-zu-dass-dir-geld-in-huelle-und-fuelle-zufliesstGeld bekommen die meisten gerade so viel, wie sie benötigen, manchmal auch weniger. Wie wäre es, wenn Du Deinen Geist weitest, um es möglich zu machen, mehr Geld anzuziehen? Du könntest Dir jeden Tag einige Minuten vorstellen, wie Dir immer mehr Geld zufließt.

Sei dankbar für Deine Fähigkeit, Fülle in Deinem Leben zu manifestieren!

sei-dankbar-fuer-deine-faehigkeit-fuelle-in-deinem-leben-zu-manifestierenGlaubst Du, Du hast die Fähigkeit, Geld in Deinem Leben zu manifestieren? Oder denkst Du, es ist Glück oder ein Ergebnis harter Arbeit? Könnte es sein, dass Deine Glaubenssätze bestimmen, ob Du reich oder arm bist? Schreibe doch heute einmal auf, was Du über Geld und über Deine Fähigkeit, Geld in Dein Leben zu ziehen, denkst.

Sei dankbar!

sei-dankbarDankbarkeit ist der Turbo für unsere Wünsche. Wenn wir uns klar machen, was wir schon alles haben, was wir besitzen oder nutzen können, werden sich unsere Wünsche noch viel schneller realisieren. Um den Turbo auch wirklich anzuwerfen, ist es gut, jeden Tag etwas Zeit für Dankbarkeit einzuplanen. Wofür bist Du heute dankbar?

Du kannst so dankbar sein, dass Du immer genügend Geld hast, um alle Deine Bedürfnisse befriedigen zu können!

du-kannst-so-dankbar-sein-dass-du-immer-genuegend-geld-habe-um-alle-deine-beduerfnisse-erfuellen-zu-koennenWie war es in Deiner Kindheit, war da oft der Monat länger, als das Geld reichte? Oft nehmen wir diese Erfahrungen mit ins Erwachsenenleben und erzeugen genau die Situation, die uns traumatisiert hat. Wenn Du diese Affirmation nutzt, kann es sein, dass die alte Traurigkeit wieder hochgespült wird. Das ist gut. Denn dann kann sie heilen.

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich