Ich verzeihe und bin frei

ich-verzeihe-und-bin-freiBuddha soll einmal gesagt haben: „Wütend zu sein, ist als ob man Gift trinken würde und erwartet, dass die andere Person daran stirbt.“ Und auch wenn wir noch so sehr verletzt wurden. Wenn wir auf diese Person wütend sind, schaden wir nur uns selbst. Wenn wir verzeihen, heilen wir uns und öffnen uns all dem Schönen, das auf uns wartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

    Kategorien

    Empfehlungen:

    © 2009 Wertschätzung für dich
    %d Bloggern gefällt das: