Ich vergebe mir, denn ich weiß, dass ich immer das Bestmögliche tat!

ich-vergebe-mir-denn-ich-weiss-dass-ich-immer-das-bestmoegliche-tatVergebung ist eine wichtige Sache. Denn wenn wir nicht vergeben, ist es, als wenn wir eine Wunde in uns haben, die sich niemals schließt. Anderen zu vergeben ist manchmal schon nicht einfach – uns selbst oft noch viel schwieriger. Was kannst Du Dir nicht vergeben? Versuche es doch heute zumindest einmal – und schau, was geschieht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

    Hier die Datenschutzerklärung anschauen

    Kategorien

    Empfehlungen:

    © 2009 Wertschätzung für dich
    %d Bloggern gefällt das: