Ich lasse los und vertraue

ich-lasse-los-und-vertraueWie oft sind wir schon verletzt worden. Wie oft haben wir uns vorgenommen: So nicht mehr. Was wäre, wenn es nicht mehr um Kampf ginge? Was wäre, wenn es nicht mehr um Stolz ginge? Was wäre, wenn wir gerade jetzt loslassen könnten und vertrauen dürften, dass alles zu einem guten Ende kommt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

    Kategorien

    Empfehlungen:

    © 2009 Wertschätzung für dich
    %d Bloggern gefällt das: