Ich erlaube mir, glücklich zu sein und frei zu leben

ich-erlaube-mir-gluecklich-zu-sein-und-frei-zu-lebenWar „glücklich sein“ ein Thema, als Du ein Kind warst? Ich erinnere mich, dass es wichtig war, sein Leben „auf die Reihe zu bekommen“. Das änderte sich erst durch die 68er Bewegung, als Begriffe wie „Freiheit“ und Glück überhaupt erst einmal in den Fokus kamen. Schau doch heute mal, ob Du es Dir erlaubst, glücklich und frei zu leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Nicole Schwarte sagt:

    Vielen lieben Dank für diese wunderbaren Affirmationen . Ich werde sie in meinen Alltag einbringen !