Ich bin frei, mich auf meine Weise zu entwickeln!

ich-bin-frei-mich-auf-meine-weise-zu-entwickeln„Das kannst Du sowieso nicht.“ „Dazu bist Du zu … (wasauchimmer).“ Wer kennt solche Sätze nicht? Und wer hat sich nicht von solchen Sätzen an der Umsetzung der eigenen Träume hindern lassen? Kannst Du Dich noch an Deine Träume erinnern, wer Du einmal sein wolltest? Was wäre, wenn Du heute damit beginnst, sie wieder zu verfolgen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

    Kategorien

    Empfehlungen:

    © 2009 Wertschätzung für dich
    %d Bloggern gefällt das: