Fülle!

fuelleWas kannst Du mit dem Begriff „Fülle“ anfangen? Für mich ist es der Inbegriff von „alles haben, was ich benötige … und noch mehr“. Für manche ist es eher negativ besetzt als „körperliche Fülle“. Ist es für Dich ein Powerwort, oder schwächt es Dich eher?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.