Juni, 2018

Heilender Frieden durchströmt meinen Körper.

heilender-frieden-durchstroemt-meinen-koerperWenn wir wütend sind, schüttet unser Körper Adrenalin und Kortisol aus, das führt dazu, dass das Herz schneller schlägt, der Blutdruck steigt und die Muskeln sich anspannen. Wenn wir diese Hormone durch Bewegung wieder abbauen, ist das kein Problem. Wenn nicht, führt das auf Dauer zu einer Schädigung unserer Organe. Achte doch heute einmal darauf, wann Du Dich ärgerst und versuche, es einfach nur wahrzunehmen.

Ich vertraue der Liebe und öffne mein Herz

ich-vertraue-der-liebe-und-oeffne-mein-herzWir sind alle schon verletzt worden. Und da wir Schmerz vermeiden wollten, war die bevorzugte Strategie, das Herz zu verschließen. Aber dann können wir auch die tiefen, schönen Liebesgefühle nicht wahrnehmen. Versuche doch heute einmal, wieder zu vertrauen. Und lass’ Dich überraschen, was geschieht.

Egal, was passiert, ich fühle mich frei und sicher

egal-was-ich-tue-ich-fuehle-mich-frei-und-sicherManchmal fühlen wir uns wie Schiffe auf einem aufgewühlten Ozean – ruderlos, hilflos – weil wir vergessen haben, dass wir die Kapitäne sind. Wir können in jeder Situation die Ruhe bewahren. Denn, wie aussichtslos die Situation auch immer scheint, es geht immer gut aus. Auch wenn es manchmal ein bisschen dauert, bis wir das sehen können.

Mit jedem Atemzug werde ich reicher und reicher

mit-jedem-atemzug-werde-ich-reicher-und-reicherUnsere Atemluft ist grenzenlos verfügbar. Warum sollte es mit dem Geld anders sein? Stell‘ Dir doch heute einmal vor, dass auch das Geld grenzenlos verfügbar ist und es Dir aus Quellen zufließt, von denen Du bis gerade eben noch nicht einmal wusstest, dass sie existieren! Viel Spaß dabei.

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Hier die Datenschutzerklärung anschauen

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich