Körper

Mein Körper ist der Tempel meiner Seele!

mein-koerper-ist-der-tempel-meiner-seeleIst Dein Körper der Tempel Deiner Seele? Oder nimmst Du ihn als selbstverständlich hin, ohne Dich besonders um ihn zu kümmern? Achte doch heute einmal besonders darauf, was Du in Deiner Körper spürst und welche Signale er Dir sendet.

Ich bin dankbar dafür, dass mein Körper so gesund ist!

ich-bin-dankbar-dafuer-dass-mein-koerper-so-gesund-ist„Krankheit ist ein Hilferuf der Seele.“ So sagt man. Wenn wir also krank sind, liegt es daran, dass wir nicht darauf geachtet haben, ob wir auch wirklich auf unserem Seelenweg sind. Und auch hier ist es ein Zweiwegesystem: Wenn wir dankbar für unsere Gesundheit sind, finden wir auch leichter wieder auf unseren Seelenweg zurück.

Ich bin dankbar für meinen schönen Körper!

ich-bin-dankbar-fuer-meinen-schoenen-koerperViele Menschen – vor allem Frauen – fühlen sich nicht schön. Aber wer sagt denn, dass jeder genauso aussehen muss und dass sich jeder, der vom Schönheitsideal abweicht, anpassen muss? Genau, wie jeder Baum unterschiedlich ist, ist auch jeder Mensch unterschiedlich. Was an Dir findest Du besonders schön?

Ich bemerke die Signale meines Körpers und erkenne, was gut für mich ist!

ich-bemerke-die-signale-meines-koerpers-und-erkenne-was-gut-fuer-mich-istEs ist im Alltag nicht immer ganz einfach, zu erkennen, welche Signale unser Körper uns sendet, geschweige denn, daraus auch die richtigen Schlüsse zu ziehen. Die gute Nachricht ist: Mit etwas Übung wird es immer einfacher! Spüre doch heute einmal den Signalen Deines Körpers nach und tue das, was gut für Dich ist!

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich