Körper

Danke für meine Gesundheit

danke-fuer-meine-gesundheitWenn wir sie haben, fällt sie uns nicht weiter auf. Wenn sie verschwindet, vermissen wir sie: unsere Gesundheit. Und da sich alles vermehrt, wofür wir uns bedanken, bedanke Dich doch heute einmal für Deine Gesundheit.

Ich höre auf jede Äußerung meines Körpers.

ich-hoere-auf-jede-aeusserung-meines-koerpersNormalerweise neigen wir dazu, Schmerzen schnell weghaben zu wollen. Dabei kann unser Körper uns über Schmerzen oder Wohlgefühl mitteilen, in welche Richtung wir unser Lebensschiff lenken sollten. Nimm Dir doch heute einmal die Zeit, wirklich die kleinsten Regungen Deines Körpers wahrzunehmen.

Ich darf in einem gesunden Körper leben.

ich-darf-in-einem-gesunden-koerper-lebenHast Du auch schon einmal davon gelesen, dass Stars sich die Brüste amputieren ließen, weil sie Angst hatten, Krebs zu bekommen? Wie ist das bei Dir und in Deiner Familie? Gibt es dort die Neigung zu bestimmten Krankheiten? Aber wer sagt Dir, dass Du sie auch bekommen musst? Du kannst heute damit beginnen, den Kreis zu druchbrechen.

Ich liebe meinen Körper und sorge gut für ihn

ich-liebe-meinen-koerper-und-sorge-gut-fuer-ihnWie wichtig ist Dir Dein Körper? Ist er für Dich selbstverständlich? Oder achtest Du auf ihn und auf seine Bedürfnisse nach Bewegung, nach Entspannung, nach gesundem Essen, gesunder Luft und auch nach Streicheleinheiten? Nimm‘ Dir doch heute mal die Zeit, auf die Signale Deines Körpers zu achten und auf sie einzugehen.

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich