Frieden

Vergebung macht frei. Ich vergebe allen Menschen, auch mir selbst.

vergebung-macht-frei-ich-vergebe-allen-menschen-auch-mir-selbstWenn wir auf jemanden wütend sind, denken wir dauernd an ihn und das, was er uns angetan hat. Wenn wir auf uns selbst wütend sind, machen wir uns vielleicht sogar ständig gedanklich fertig. Wenn wir verzeihen, ist unser Kopf wieder frei für andere Gedanken – und auch für neue Erfahrungen. Wem könntest Du heute verzeihen?

Ich lebe in Frieden mit mir selbst und der Welt!

ich-lebe-in-frieden-mit-mir-selbst-und-der-weltKennst Du das auch? Du bist zuhause, alles ist friedlich. Und dann fährst Du in die Stadt und der Stress beginnt. Autofahrer drängeln, Fußgänger schubsen und an der Kasse des Supermarkts ist dicke Luft, weil es nicht schnell genug voran geht. Probiere doch heute einmal, in Frieden mit Dir selbst zu sein und beobachte, was geschieht.

Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.

wenn-auf-der-erde-die-liebe-herrschte-waeren-alle-gesetze-entbehrlichWenn wir lieben, möchten wir, dass es dem anderen gut geht. Oft sind wir sogar so erfüllt von dieser Liebe, dass wir allen Menschen nur Gutes wünschen. Und manchmal fallen wir aus diesem Gefühl heraus und sind unfair und gemein zu anderen. Fühle doch heute einmal die Liebe in Dir und weite sie so aus, dass sie alle Menschen umfasst.

Wer mit sich selbst in Frieden leben will, muss sich selbst so akzeptieren, wie er ist.

wer-mit-sich-selbst-in-frieden-leben-will-muss-sich-so-akzeptieren-wie-er-istFrieden mit sich selbst zu schließen ist die Basis, um ein glückliches Leben zu führen. Aber das ist nicht so leicht, denn oft wurde uns in frühester Kindheit schon mitgeteilt, was alles an uns nicht richtig ist. Forsche doch heute einmal, was Du an Dir selbst nicht akzeptieren kannst – und dann beginne damit, genau das zu lieben!

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich