Frieden

Ich bin mir und allen Wesen gegenüber liebevoll

ich-bin-mir-und-allen-wesen-gegenueber-liebevollMir selbst und anderen gegenüber liebevoll zu sein – wie geht das eigentlich? Es gibt immer so viele Sachen, die uns nicht gefallen. Aber wie wäre es, wenn wir uns dafür entscheiden würden, auch das nicht so perfekte zu lieben? Und wenn wir uns dafür entscheiden würden, zu verzeihen, auch wenn wir glauben, im Recht zu sein?

Ich bin dankbar für den Frieden in mir und um mich!

ich-bin-dankbar-fuer-den-frieden-in-mir-und-um-michIn dieser Gegend der Welt leben wir in Frieden und unsere Kinder können unbeschwert über die Wiese tanzen. In anderen Teilen der Welt ist es anders. Deshalb sind viele Menschen auf der Flucht hierher – damit auch ihre Kinder in Frieden aufwachsen können. Was kannst Du heute tun, um den Frieden hier zu erhalten und weltweit zu schaffen?

Mir fällt es leicht, anderen Menschen zu vertrauen.

mir-faellt-es-leicht-anderen-menschen-zu-vertrauenVielleicht bist Du schon oft verletzt worden und hast die Hoffnung aufgegeben, jemandem so richtig tief vertrauen zu können – so wie Babys es tun. Aber an jedem Tag ist es möglich, neue Erfahrungen zu machen. Wo kannst Du Dich heute ein Stück weit öffnen, um zu erfahren, dass Du vertrauen kannst, ohne verletzt zu werden?

Ich bin das Zentrum des Friedens!

ich-bin-das-zentrum-des-friedensDu bist das Zentrum des Universums. Von Dir kann der Krieg oder der Frieden ausgehen. Was wählst Du? Gehst Du friedlich mit Deinen Mitmenschen um oder greifst Du sie an? Wie kannst Du heute Wellen des Friedens in die Welt schicken?

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich