bewusst

Ich bewege mich bewusst

ich-bewege-mich-bewusstNormalerweise machen wir uns keine Gedanken über unsere Bewegungen. Sie sind inzwischen schon automatisiert. Erst, wenn etwas schmerzt, oder nicht mehr so funktioniert, wie wir es gewohnt sind, werden wir aufmerksam auf unsere Bewegungsabläufe. Was wäre, wenn Du heute einmal Deine Bewegungen bewusst wahrnehmen würdest?

Ich nehme bewusst und dankbar alle meine Gefühle wahr

ich-nehme-bewusst-und-dankbar-alle-meine-gefuehle-wahrOft haben wir Gedanken, für die wir uns selbst ablehnen. Wir mögen uns nicht, wenn wir wütende oder traurige Gedanken haben, oder wenn wir uns selbst in Gedanken herabwürdigen. Wie wäre es, wenn Du heute Deine Gedanken nur mal wahrnimmst und sie dann wieder gehen lässt? Beobachte mal, was dann geschieht.

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich