Ich bin dankbar für den reichen Schatz meiner Gefühle

ich-bin-dankbar-fuer-den-reichen-schatz-meiner-gefuehleOft sind uns unsere Gefühle zu viel. Weil sie uns peinlich sind oder wir glauben, dass wir damit bei anderen schlecht ankommen. Aber ohne sie wären wir nur Maschinen. Das interessante ist, dass wir umso tiefer fühlen können, je mehr wir in der Lage sind, Gefühle zuzulassen. Schau‘ doch heute einmal, wo Du versuchst, sie „wegzuschieben“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

    Kategorien

    Empfehlungen:

    © 2009 Wertschätzung für dich
    %d Bloggern gefällt das: