August, 2016

Ich verbinde mich mit Reichtum, Frieden, Harmonie und Freude.

ich-verbinde-mich-mit-reichtum-frieden-harmonie-und-freudeSiehst Du Dich getrennt von Reichtum, Frieden, Harmonie und Freude? Wenn das so ist, wirst Du immer Schwierigkeiten haben, dies zu erlangen. Welches kleine Zeichen kannst Du heute setzen, um Dich mit diesen Qualitäten zu verbinden?

Ich denke, fühle und handle friedlich!

ich-denke-fuehle-und-handle-friedlichJa, eigentlich sind wir doch alle friedlich, oder? Aber was ist, wenn der Nachbar am Sonntag morgen seinen Laubbläser anwirft? Jeder von uns hat diese Punkte, die uns unfriedlich werden lassen. Welche sind Deine? Und sind sie wirklich so berechtigt? Oder reagierst Du nicht manchmal auch automatisch, auch wenn es nicht angemessen ist?

Ich anerkenne und akzeptiere meine Gefühle, so wie ich auch die Gefühle anderer akzeptiere und anerkenne!

ich-anerkenne-und-akzeptiere-meine-gefuehle-wie-ich-auch-die-gefuehle-anderer-akzeptiere-und-anerkenneKannst Du zu Deinen Gefühlen stehen? Kannst Du sie akzeptieren, egal wie schmerzhaft sie sind? Je mehr Dir das gelingt, desto empathischer wirst Du auch für die Gefühle anderer Menschen. Wie wäre es, wenn Du heute einmal in Dir nachfühlst, welche Deiner Gefühle Beachtung benötigen?

Alles, was ich tue, geschieht aus meinem eigenen freien Willen.

alles-was-ich-tue-geschieht-aus-meinem-eigenen-freien-willenManchmal haben wir das Gefühl, nicht darüber entscheiden zu können, wie unser Leben verläuft. Die Wirklichkeit ist: Wir sind jederzeit diejenigen, die unser Leben lenken! An welchen Punkten glaubst Du, nicht selbst bestimmen zu können? Und was kannst Du tun, um mehr in das Gefühl der Selbstbestimmung zu kommen?

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich