Juli, 2016

Frieden? Frieden!

in-allen-sprachen-gibt-es-das-wort-frieden

Ich liebe es, wenn meine Gefühle fließen.

ich-liebe-es-wenn-meine-gefuehle-fliessenLässt Du Deine Gefühle frei fließen? Oder hältst Du sie zurück, weil Du denkst, es sei nicht fein, laut zu lachen oder zu weinen? Früher galt es als unerzogen, seinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Dabei können sie nur fließen, wenn Du sie auch ausdrückst! Beobachte doch heute einmal, wo Du Deine Gefühle für Dich behältst.

Love & Peace

je-mehr-terrornachrichten-verbreitet-werden_1Gestern abend stellte ich mir die Frage, was machen wir eigentlich persönlich gegen den Terror. Früher war das einfach: Wir gingen zu Friedensdemos und hatten das Gefühl, damit etwas zu bewirken. Heute ist es komplizierter. Ich sehe meine Möglichkeiten darin, Liebe und Mitgefühl zu verbreiten und andere dabei zu unterstützen, heiler zu werden. Was tust Du, damit mehr Frieden in der Welt herrscht?

Ich bin dankbar, dass ich lieben darf und geliebt werde!

ich-bin-dankbar-geliebt-zu-werden-und-zu-lieben„… welch Glück, geliebt zu werden, und lieben, Götter, welch ein Glück!“ schrieb schon Johann Wolfgang Goethe. Und ist es nicht das, was wir uns alle so sehr wünschen – und was so schwierig zu erreichen ist? Öffne Dich heute für die Liebe – und liebe die Menschen, die in Dein Leben treten.

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich