Juli, 2014

Ich erlaube mir, mein Leben nach meiner höchsten Vision zu gestalten.

ich-erlaube-mir-mein-leben-nach-meiner-hoechsten-vision-zu-gestaltenWir sind aufgewachsen mit Bildern davon, wie wir unser Leben gestalten sollen. Das sind oft die Bilder unserer Eltern gewesen, die zwar das beste für uns wünschten – oft leider ohne unsere Vision wirklich zu kennen. Kennst Du Deine höchste Vision? Was könnte das sein?

Ich öffne mich für die bedingungslose Liebe

ich-oeffne-mich-fuer-die-bedingungslose-liebeWas ist bedingungslose Liebe? Gibt es sie eigentlich? Ist nicht jede Liebe immer an Bedingungen geknüpft? „Wenn ich Dich lieben soll, dann musst Du aber …“
Vielleicht probierst Du heute mal was Neues aus und versuchst Dir vorzustellen, dass Du geliebt wirst, weil Du genau so bist, wie Du bist, ohne irgendetwas leisten zu müssen.

Ich vertraue meiner Kraft und ziehe dadurch Erfolg in mein Leben

ich-vertraue-meiner-kraft

Glaubst Du, dass Du ein kraftvoller Mensch bist? Glaubst Du, dass Du mit Deiner Kraft Erfolg in Dein Leben ziehen kannst? Oder glaubst Du, dass Du es ja sowieso nicht schaffen kannst? Dass Du sowieso immer zu früh aufgibst? Heute kannst Du Dich neu entscheiden. Dafür, dass Du mit Deiner Kraft Erfolg in Dein Leben ziehst.

Ich bin in Frieden mit meinem Körper

ich-bin-in-frieden-mit-meinem-koerper

Unser Körper begleitet uns von der Geburt bis zum Tod. Wir kennen seine Schokoladenseiten – wir wissen aber auch, wo er seine Schwachstellen hat. Und manchmal sind wir in Unfrieden mit ihm, wenn er nicht so funktioniert oder wenn er nicht so aussieht, wie wir es gerne hätten. Wie wäre es, wenn wir mit ihm in Frieden wären?

Tägliche Inspiration per E-Mail abonnieren

Kategorien

Empfehlungen:

© 2009 Wertschätzung für dich